Seiteninfo

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zur Anmeldung bei der ANS-Ambulanz des Uniklinikums Aachen.

Anmeldung bei der ANS-Ambulanz

Was Sie für die Anmeldung wissen sollten:

Wie ist der Ablauf?

Die Diagnostikphase gliedert sich in eine Erstvorstellung mit Arztuntersuchung und autonomer Funktionsdiagnostik, zu der Sie alle vorhandenen Krankenunterlagen mitbringen sollten. Bei weiter Anreise kann ein Teil der Funktionsdiagnostik bereits vor dem Arztkontakt erfolgen. Dann können Sie die Ergebnisse direkt mit dem betreuenden Arzt besprechen. Im Rahmen der Befundbesprechung werden alle bisher vorliegenden Befunde besprochen und ein Behandlungsplan entwickelt. Gegebenenfalls folgen weiterführende Untersuchungen.

Was benötige ich?

Bitte bringen Sie zur Anmeldung in unserer ANS-Ambulanz eine Überweisung für die Neurologie sowie Ihre Versichertenkarte mit.

Was bringe ich zur Sprechstunde mit?

siehe „Erstvorstellung